Datum
21.06.2018 - 28.06.2018

Veranstaltungsort
Spin Hostel

Veranstaltungsnummer
wb1802

Kategorien


Die Jugendbegegnung der www Gruppe an der Helmholtz Oberschule findet in Lissabon statt. Sie ist im Rahmen des wir weit weg Projektes im Schuljahr 2017/18 entstanden. Die Jugendlichen haben sich gemeinsam mit den Coaches regelmäßig getroffen und die Jugendbegegnung geplant und organisiert. Für eine Woche werden sich die deutschen und portugisischen Teilnehmenden den Themen Bewegung, Gesundheit und Nachhaltigkeit widmen. Die Jugendbegegnung findet unter dem Titel: “SEED-Sustainable Empowement through Experiencing Diversity” statt. Dazu werden interaktive Programmpunkte wie Streetfootball angeboten und zusätzlich kreative Workshops zum Thema Upcycling. In Diskussionen und in Ausflügen zu bedeutenden Einrichtungen in Lissabon wird sich außerdem mit den Themen auseinander gesetzt. Während der gesamten Begegnung werden Teamspiele und Austauschmöglichkeiten geboten, die das Kennenlernen der Teilnehmenden untereinander und des Parnterlandes ermöglichen.

Noch mal zusammengefasst:

Was? Internationale Jugendbegegnung wir weit weg Helmholtz OS : “SEED”

Wann? 21.06. – 28.06.2018

Wo? Spin- Hostel, Lissabon Portugal

Was genau? Die Teilnehmende lernen sich gegenseitig und ihre Herkunftsländer kennen. In der Großgruppe und in internationalen Kleingruppen finden Teamspiele und Sport- Aktivitäten statt, in denen sich die Jugendlichen untereinander noch besser kennenlernen. In verschiedenen Workshops können die Teilnehmenden kreativ werden und sich ausprobieren. Außerdem werden verschieden Themen aus beiden Ländern diskutiert.

Wer? 24 Jugendliche von 13 bis 17 Jahren aus Lissabon und Leipzig aus jeder Stadt 12 Jugendliche

Mit wem? Begleitet von 5 Teamer_innen/Workshopleiter_innen aus beiden Ländern.

Welche Sprachen? Die Begegnungssprachen ist Englisch aber es wird sicher auch Portugisisch, Deutsch und Spanisch gesprochen. Je nach Sprachniveau der Teilnehmenden wird entsprechend mehr übersetzt.

Was kostet das? Dank der Förderung durch die Europäische Union nur 100,00 Euro.

Was bekomme ich dafür? 7 Tage Unterkunft und Verpflegung sowie Programm mit Workshops und Ausflügen, An- und Rückreise ab/nach Leipzig und viele sehr gute Erinnerungen. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern. Alle Teilnehmenden beteiligen sich in Kleingruppen auch an der Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten.

gefördert durch:

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Share this Post