Gut abgesichert – aber wie? Haftungs- und Versicherungsfragen in der Jugendarbeit, speziell bei internationalen Jugendbegegnungen

Map of Kulturwerkstatt KAOS

Datum
11.02.2016
16:30 - 19:30

Veranstaltungsort
Kulturwerkstatt KAOS

Veranstaltungsnummer
T 1601


Im Vorfeld einer internationalen Jugendbegegnung gibt es viel zu organisieren, dabei geht die Frage nach dem richtigen Versicherungsschutz oft unter. In diesem Workshop haben die Teilnehmenden die Möglichkeit sich über die spezifischen Risiken bei der Durchführung einer internationalen Jugendbegegnung zu informieren und zu überlegen, welche Versicherung für ihren konkreten Fall sinnvoll ist.

Im Seminar werden folgende Themenbereiche behandelt: Haftungsrisiken, Unfall- und Rechtsschutzversicherung, besonders Versicherungen für Reisen und Freizeiten sowie Fragen der Teilnehmenden.

Referent:

Tino Braunschweig, Bernhard Assekuranz
https://bernhard-assekuranz.com/workshops/

Die Veranstaltung wird über das Projekt “wir weit weg – Internationale Jugendarbeit trifft Schule” organisiert und richtet sich an alle Personen, die gerade eine internationale Jugendbegegnung planen und sich über dieses Thema informieren möchten.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Schreibe einen Kommentar